Home - Detail

Matthäus-Passion von C.Ph.E. Bach mit der Kantorei Illnau-Effretikon und Sinfonietta Zürich. Am Karfreitag in der Kirche Andelfingen.

Freitag, 19. April 2019, 17:15 - 00:00
Kriche 8450  Andelfingen
http://www.konzertverein.ch


Bewegende Passionsmusik von Carl Philipp Emanuel Bach

Carl Philipp Emanuel war der berühmteste Sohn von Johann Sebastian Bach und genoss im Deutschland der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts uneingeschränkte Bewunderung und Anerkennung. Die Matthäus-Passion ist sein ehrgeizigstes Passionswerk.

 

Er wollte damit so nahe wie möglich an der Tradition bleiben, die sein Vater 40 Jahre früher begründet hatte. Trotz der Anleihen an J.S. Bach ist das Werk von 1769 weitgehend ein originales Werk. Die Aufführung erfolgt in einer genau festgelegten Abfolge. Die biblische Botschaft wird an den Höhepunkten durch kommentierende und interpretierende Arien und Chöre unterbrochen, um die Zuhörer zu Andacht zu bewegen.

 

Gesamtleitung: João Tiago Santos

 

Kasse: 16.15 Uhr

Karten zu 35 und 50 Franken / Jugendliche in Ausbildung: 10 Franken / Kinder in Begleitung gratis

Vorverkauf bis 18.4.19, 14.00 Uhr 076 306 46 06 (Beantworter) oder karten {at} konzertverein.ch Bitte geben Sie Ihren Namen, die Anzahl und Kategorie der Karten an: 1. Kategorie nummerierte Reihen, 2. Kategorie freie Plätze.

Die Karten liegen dann von 16.15 bis 17.00 Uhr an der Abendkasse für Sie bereit.

Weitersagen: