Führung 4 | 08. Oktober 2022

Eine kleine Stadt aus verstreuten Häusern

So beschrieb Hans Jacob Leu das Klosterstädtchen Rheinau um die Mitte des 18. Jahrhunderts in seinem schweizerischen «Lexicon». Begeben Sie sich auf einen Rundgang vom Stadtgraben durch die alte Ober- und Unterstadt bis hinunter zur Klosterinsel. Der Rheinauer Historiker Stephan Aregger erzählt unterwegs spannende Geschichten aus der kleinen Stadt am Rhein mit ihren verstreuten, aber teilweise markanten Häusern.



Datum:
Samstag, 08. Oktober 2022

Zeit:
14.15 Uhr

Treffpunkt:
Bushaltestelle Rheinau, Hallenbad

Kosten:
Erwachsene: 20.00 CHF
Mitglieder ProWeinland: 15.00 CHF
Kinder: 12.00 CHF

Anmeldung:
Bis 28. September 2022 über das Anmeldeformular sowie via E-Mail an info@zuercher-weinland.ch oder per Telefon an +41 (0)52 301 21 21.

AGB