Oberstammheim

Glesti Weinbau

Rundum ehrliche Weine

Lang gezogene Rebhügel, Getreidefelder, Wiesen und Äcker, Wälder und schmucke Dörfer mit stattlichen Riegelhäusern – das ist das Zürcher Weinland. Die Mulde des Weinlands zählt zu den trockensten und wärmsten Gegenden des Schweizer Mittellandes und eignet sich deshalb besonders für den Weinbau, dem das Weinland auch seinen Namen verdankt.

Wir, Andrea und Peter Glesti, führen das Weingut von unseren Eltern Marlis und Hans Glesti in zweiter Generation weiter. Mitten im Rebberg in Oberstammheim produzieren wir unsere Weine in Eigenkelterung nach ökologischen Prinzipien. Wir verbinden die Tradition in der Herstellung mit moderner Kellertechnik. Die Trauben, die wir dafür verwenden, wachsen am Südhang des Stammerbergs.

Unser Weingut umfasst 5 Hektaren Reben mit über 25 000 Rebstöcken. Es liegt im Stammertal, dem nordöstlichen Zipfel des Weinlandes. Fahren Sie einfach am östlichen Ende von Oberstammheim nach 500 Metern links bei der Abzweigung «St. Anna» noch ca. 50 Meter den Berg hinauf. Hier werden elf klassische Rebsorten angebaut, aus denen wir rassige bis süffige Weine für jeden Anlass produzieren.

Adresse
Andrea und Peter Glesti
Oelenberg 481
8477 Oberstammheim
glesti-weinbau@bluewin.ch
www.glesti-weinbau.ch

Öffnungszeiten
Jeden Samstag von 9.00 – 12.000 und von 13.00 – 16.00 Uhr
Montag bis Freitag nach Vereinbarung